Impressum
21691
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21691,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,select-theme-ver-5.2.1,ajax_leftright,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Campton Diagnostics GmbH

Fraunhoferstr. 3

25524 Itzehoe

Germany

 

Vertreten durch die Geschäftsführer:

Herrn Jürgen Brink (CEO)

Herrn Dr. Eric Nebling (CSO)

Herrn Lars Blohm (CTO)

 

Kontakt:

Telefon:   +49 4821 14889-0

Email:     info@campton-diagnostics.com

 

Registereintrag:

Registergericht:        Amtsgericht Pinneberg

Registernummer:         HRB 12510

 

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE309346183

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Jürgen Brink (CEO/Managing Director)

CAMPTON Diagnostics GmbH

Fraunhoferstr. 3

25524 Itzehoe

Germany

 

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit

die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung

Wir, die CAMPTON Diagnostics GmbH, freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und möchten Ihnen den Aufenthalt auf dieser so angenehm wie möglich gestalten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig, wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte. Dabei gelten die nachfolgenden Datenschutzhinweise nur für die von uns betriebene Internetpräsenz. Sollten von dieser aus Angebote weiterer Anbieter („Drittangebote“) erreichbar sein, gelten die nachfolgenden Datenschutzhinweise nicht. Für jedwede Drittangebote sind wir nicht verantwortlich im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

  1. Verantwortliche Stelle

Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Internetpräsenz sind wir „Verantwortlicher“ im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

Unsere Kontaktdaten lauten:

CAMPTON Diagnostics GmbH
Fraunhoferstr. 3
25524 Itzehoe
Deutschland
Telefon: (+ 49) 4821 14889 0
E-Mail: info@campton-diagnostics.com

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer sind die Herren Jürgen Brink, Lars Blohm und Dr. Eric Nebling.

Nach den gesetzlichen Vorgaben sind wir nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen. Für alle datenschutzrechtlichen Fragen können Sie sich aber jederzeit per E-Mail an datenschutz@campton-diagnostics.com wenden.

  1. Art und Umfang der Datenverarbeitung
  2. Zugriffsdaten

Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Unser Provider erhebt und speichert jedoch Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

+          Browsertyp und Browserversion

+          verwendetes Betriebssystem

+          Referrer-URL (die Website, über die Sie zu unserer Website gelangt sind)

+          Hostname des zugreifenden Rechners

+          Uhrzeit der Serveranfrage

+          IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die IP-Adresse kann ein personenbezogenes Datum darstellen, weil es unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist, damit durch Auskunft des jeweiligen Internetanbieters, die Identität des Inhabers des genutzten Internetzugangs in Erfahrung zu bringen.

Rechtsgrundlage hierfür sind unsere berechtigten Interessen, die Website benutzer- und bedienfreundlich zur Verfügung zu stellen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

  1. Ihre Anfragen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, per E-Mail oder per Kontaktformular auf unserer Website mit uns in Kontakt zu treten.

In diesen Fällen erheben und speichern wir diejenigen personenbezogenen Daten, die Sie uns bei Kontaktaufnahme freiwillig mitteilen.

Dies betrifft in jedem Fall Ihre E-Mail-Adresse sowie den Inhalt Ihrer Nachricht an uns. Darüber hinaus können Sie uns auf freiwilliger Basis Ihren Namen mitteilen.

Diese Daten werden nur für diese Korrespondenz mit Ihnen und zu dem Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten jeweils im Rahmen dieser Kommunikation überlassen haben, wie z.B. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder um auf Ihren Wunsch mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung und ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO zulässig.

Nach vollständiger Erledigung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten nach Ablauf ggf. bestehender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir anderweitig ein Recht zur Speicherung haben.

  1. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Der Einsatz von Cookies beschränkt sich dabei auf den sogenannten „_icl_current_language“-Cookie, der für die Speicherung der ausgewählten Sprachversion unserer Website erforderlich ist. Er dient damit den Zwecken, die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung unserer Website zu gewährleisten sowie deren Inhalte an die Bedürfnisse unserer Besucher ausrichten zu können. Hieran haben wir ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Der Cookie wird mit Ablauf eines Tages automatisch gelöscht.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Sie können die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell verweigern sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

  1. Ihre Rechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben Sie folgende Rechte:

  1. Widerruf von erteilten Einwilligungen

Sie können jede uns erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

  1. Auskunft

Ihnen steht ein Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Darüber hinaus haben Sie hiernach Anspruch auf Auskunft, über die in Art. 15 DSGVO aufgezählten Informationen.

  1. Berichtigung und Löschung

Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger und Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten nach Maßgabe von Art. 16 DSGVO sowie Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wenn die Voraussetzungen von Art. 17 DSGVO gegeben sind.

  1. Einschränkung der Verarbeitung

Unter den Voraussetzungen nach Art. 18 DSGVO können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken.

  1. Herausgabe der Daten und Datenübertragung

Ferner haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben zudem das Recht, soweit dies technisch machbar ist, dass wir diese Daten auf Ihre Anweisung hin einem anderen Verantwortlichen übermitteln. Das Recht zur Datenübertragung besteht nur für die personenbezogenen Daten bei denen die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. Das Recht zur Datenübertragung an einen anderen Verantwortlichen ist ausgeschlossen, wenn hierdurch Rechte und Freiheiten anderer Personen (z.B. personenbezogene Daten Dritter, unsere Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse oder Urheberrechte) beeinträchtigt würden.

Die Geltendmachung aller oben genannten Rechte ist für Sie grundsätzlich kostenlos.

Bei offenkundig unbegründeten oder – insbesondere im Fall von häufiger Wiederholung – exzessiven Anträgen zu den Rechten unter 2. bis 5. können wir jedoch nach Maßgabe von Art. 12 Abs. 5 DSGVO entweder

(i)         ein angemessenes Entgelt verlangen, bei dem die Verwaltungskosten für die Unterrichtung oder die Mitteilung oder die Durchführung der beantragten Maßnahme berücksichtigt werden, oder

(ii)        uns weigern, aufgrund des Antrags tätig zu werden.

 

Bitte wenden Sie sich zur Ausübung Ihrer Rechte an datenschutz@campton-diagnostics.com.

 

  1. Widerspruchsrechts

Des Weiteren haben Sie gem. Art. 21 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, soweit diese aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder lit. f) DSGVO erfolgt. Im Falle eines solchen Widerspruchs werden wir diese Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können nachweisen, dass zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung bestehen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Zur Wahrnehmung des Widerspruchrechts wenden Sie sich bitte an datenschutz@campton-diagnostics.com.

 

  1. Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Eine gesetzliche oder vertragliche Pflicht, uns personenbezogene Daten bereitzustellen besteht nicht. Bei denjenigen Daten, die gemäß B. oben als für die Erbringung der jeweiligen Leistung als zwingend erforderlich bezeichnet werden, ist die Bereitstellung allerdings notwendig, wenn Sie diese Leistungen in Anspruch nehmen möchten.

  1. Beschwerderecht

Sollten Sie der Ansicht sein, dass wir unseren datenschutzrechtlichen Pflichten nicht ordnungsgemäß nachkommen, so können Sie sich jederzeit an die Datenschutzaufsichtsbehörden wenden. Den für uns zuständigen Landesdatenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Postfach 71 16
24171 Kiel

Telefon: 0431 988-1200
Fax: 0431 988-1223
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

  1. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue gesetzliche oder behördliche Vorgaben sowie neue Angebote auf unserer Internetpräsenz. Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren. Generell empfehlen wir, dass Sie diese Datenschutzhinwiese regelmäßig aufrufen, um zu prüfen, ob es hier Änderungen gab. Ob Änderungen erfolgt sind erkennen Sie unter anderem daran, dass der ganz unten in diesem Dokument angegebene Stand aktualisiert wurde.

  1. Ausdrucken und Abspeichern dieses Datenschutzhinweises

Diesen Datenschutzhinweis können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Druck- bzw. Speicherfunktion in Ihrem Browser.

 

Stand: September 2019